IWÖ – Interessengemeinschaft Liberales Waffenrecht in Österreich
Aktuelles
Aktuelles
Nachrichten
Nachrichten
Perkussion0011
Neues von der Waffenbehörde – Replikas

Das Waffengesetz 2010 hat hauptsächlich Verschärfungen gebracht. Ein paar Erleichterungen waren auch vorgesehen. Einige von uns haben sich darüber gefreut. Ich nicht. Ich kenne nämlich meine Pappenheimer und ich kenne die Herrschaften im Innenministerium.

Martin0011
Rosstäuscherei a la tyrolienne

Einige Jahre schrieb Rüdiger MARTIN im „St.Hubertus“ seine kritisch-humorige Glosse „Eingestochen“. Offenbar zu kritisch, daher wurde „Eingestochen“ mit Ende 2012 „abgestochen“. Doch auch künftig wird er sich – schonungslos und zynisch – mit Mißständen auseinandersetzen.

Licht und Schatten – Das neue Gesetz

Abgesehen von der Registrierung und der Deaktivierung, die gesondert behandelt werden, bringt das WaffG 2010 noch einiges Neues. Ein paar Erleichterungen, aber auch ein paar heimtückische Verschärfungen. Und die haben es in sich.

IWÖ TV
IWÖ TV
Termine
Termine
Social Networks
Popular Posts
Suche
IWÖ – Nachrichten
Ihr Beitrag zählt!
Informiert bleiben!
Partner