Fritz Lang ist gestorben

Fritz Lang ist gestorben

Seit Beginn der IWÖ war Dkfm. Fritz Lang nicht nur Mitglied sondern auch ein engagierter Mitstreiter für die Interessen der legalen Waffenbesitzer.

Wann immer er konnte unterstützte er die IWÖ, unter anderem auch durch ein jährlich stattfindendes Benefizschießen, das er bis zur Schließung des Felsenkellers in Brunn/Gebirge veranstaltete.

Er war ein äußerst profunder Schütze und hat dieses Wissen auch gerne weitergegeben. Empfohlen sei an dieser Stelle sein mittlerweile zum Standardwerk gewordenes Buch “Wie schieße ich richtig?”

Wir alle werden ihn vermissen!

Parte Fritz Lang

iwoe
EDITOR
PROFILE

Jüngste Beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies, um die bestmögliche Erfahrung zu liefern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen